Offenes Training: Interkulturelles Kindertraining Japan

Offenes Training: Internationale Messen Japan
24. Juni 2016

Interkulturelles Kindertraining Japan

Speziell Kinder sind in neuen und unbekannten Situationen in einer fremden Umgebung großem Stress ausgesetzt: Ein interkulturelles Kindertraining Japan bereitet sie kindgerecht auf die großen Veränderungen vor.

  • Interkulturelles Kindertraining: Ein Aufenthalt in Japan ist insbesondere für Kinder mit großen Herausforderungen verbunden — Neue Schule, neue Freunde, neue Sprache und unbekannte Schriftzeichen. Die neue Umgebung wirkt fremd und kann sogar bedrohlich wirken!
  • Expats werden meist durch ein interkulturelles Training auf ihre neue berufliche Umgebung in Japan vorbereitet. Kinder müssen jedoch oft allein klar kommen! Ohne eine ausreichende Unterstützung können Stress, Ängste oder Verhaltensprobleme die Folge sein.

Kinder sind keine Erwachsene – die Vorbereitung muss kindgerecht erfolgen

  • Unsere Experten verfügen über eigene Erfahrungen mit Kindern im Ausland generell und hier speziell in Japan. Durch die Kombination dieser Erfahrungen mit ihrem praxisorientierten Know-How Kinder sind sie in der Lage, Ihre Kinder auf geeignete Art und Weise auf den Aufenthalt in Japan vorzubereiten. Hierzu zählen wertvolle Tips und die Vermittlung von Spaß am Leben und Lernen in Japan. Sie zeigen ebenfalls auf, wie vorteilhaft die mannigfaltigen interkulturellen Erlebnisse für ihre Zukunft sein können. Denn ein Aufenthalt in Japan ist eine besondere Angelegenheit und eröffnet ungeahnte Chancen – man muss sie nur erkennen und richtig nutzen.
Ziele

Ziele

  • Gezielt richtige Vorgehensweisen erarbeiten und den Erfolg nicht dem Zufall überlassen
  • Effizienz und Motivation durch durchdachte und gezielte Handlungsstrategien deutlich steigern
  • Auf Ihr Unternehmen, ihre Situation und ihre Person zugeschnittene INDIVIDUELLE Strategien entwickeln
  • Einen spürbaren Vorsprung vor den Mitbewerbern erreichen und den Mehrwert der interkulturellen Kompetenz in praktische Erfolge umsetzen
  • Von der erworbenen interkulturellen Kompetenz auch langfristig bei anderen Projekten profitieren
Methoden

Methoden

Interaktive effiziente Methoden, um interkulturelle Kompetenz nachhaltig zu entwickeln
  • Kurzer Input
  • Reflexionen
  • Fallstudien
  • Übungen und Rollenspiele
  • Videobeispiele
Über uns

Global Cultures - Experten und Berater aus der wirtschaftlichen Praxis

  • Sie sind Japaner oder haben lange in Japan gelebt und gearbeitet - sie kennen die Besonderheiten des japanischen Marktes aus erster Hand und eigener Erfahrung
  • Sie verfügen über eine langjährige berufliche Management-Erfahrung oder in anderen leitenden Positionen in Japan
  • Sie stehen für schnellen und effizienten Know-How-Transfer durch ihre hohe methodische Kompetenz
  • Sie verfügen über professionelle Qualifikationen und Ausbildungen – dadurch ist ein methodisch professioneller Aufbau unserer Seminare zum effizienten Erwerb interkultureller Kompetenz gewährleistet:
      • Zertifizierung durch internationale renommierte Institute als interkulturelle Trainer
      • Ausbildung und Zertifizierung als Business-Coach
      • Ausbildung zu systemischen Organisationsentwicklern
Dies gewährleistet die Sicherstellung des Qualitätsanspruchs, den unsere Kunden an uns haben.